• Dentalhygiene / Professionelle Zahnreinigung
Dentist examining a female patient with tools at dental clinic

Politur der Zähne

Die Zähne werden poliert, um durch Kaffee, Tee oder sonstige Nahrungsmittel hervorgerufene Oberflächenverfärbungen zu entfernen und eine glatte Oberfläche zu schaffen. Das ist wichtig, weil eine glatte Oberfläche erneutem Zahnbelag und Bakterien viel weniger Angriffsfläche bietet.

Wir unterstützen Sie in Ihrer ganz persönlichen Zahnpflege

In einem ersten Schritt entfernt die Dentalhygienikerin mithilfe schonender Verfahren den gesamten Zahnbelag und Zahnstein am Zahnfleischrand und zwischen den Zähnen. Als Zahnbelag bezeichnet man eine klebrige Substanz, die sich aus Bakterien, Speichel und Nahrungsresten bildet. Wenn dieser nicht regelmäßig entfernt wird, kann er sich verhärten und zu Zahnstein entwickeln, der nicht mehr mit einer normalen Zahnbürste entfernt werden kann. Zahnstein kann dann nur noch in der Zahnarztpraxis entfernt werden.

Regelmäßiger Check-up

Die Zahnreinigung wird von einer unserer speziell ausgebildeten Dentalhygienikerinnen durchgeführt. Bevor sie mit der eigentlichen Reinigung beginnt, untersucht sie zunächst den gesamten Mundraum des Patienten.

Mit einem kleinen Spiegel prüft die Dentalhygienikerin sämtliche Zähne und das Zahnfleisch auf Anzeichen von Gingivitis (entzündetes Zahnfleisch) oder Parodontitis. Stößt sie hierbei auf größere Auffälligkeiten, ruft sie möglicherweise den Zahnarzt hinzu, um sicherzugehen, dass die Behandlung fortgesetzt werden kann.